Brandschutzordnung
Gebäude mit einer erhöhten Gefährdung (Handwerksbetriebe mit Produktionsstätten, größere Verkaufsstätten etc.) oder Institutionen mit einer erhöhten Personenanzahl (Schulen, Kindergärten, Seniorenheime, Krankenhäuser) benötigen eine Brandschutzordnung mit den Teilen A, B und C.
Teil „A“ ist ein Aushang im Gebäude und enthält Anweisungen für „Jedermann“ (Mitarbeiter/Gäste/Besucher) im Brandfall. Teil „B“ beinhaltet die Verhaltensanweisungen für Mitarbeiter ohne Brandschutz-Aufgaben. Hier werden betriebliche Abläufe und Strukturen, die den allgemeinen Brandschutz und die Evakuierung betreffen niedergeschrieben. Der Teil “C“ richtet sich an die Mitarbeiter mit Aufgaben in einem Brand- bzw. Evakuierungsfall. In diesem werden die Aufgabenbereiche beschrieben und die Handlungsabläufe in einem Schadensfall festgelegt.

Gerne erstellen wir nach Absprache mit Ihnen eine auf Ihre Einrichtung abgestimmte Brandschutzordnung mit den Teilen A, B und C.     

Kosten: ab 240€